Entwicklung und Programmierung des Intranets für das Max Rubner-Institut

Web-Entwicklung mit TYPO3 6.2

Das Max Rubner-Institut (MRI) ist das Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel mit Hauptsitz in Karlsruhe und unterstützt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) im gesundheitlichen Verbraucherschutz im Bereich Ernährung.

Auf Anfrage des MRIs übernahm eWorks die Programmierung und Entwicklung des Intranet-Auftritts auf Basis des Open Source Content-Management-Systems TYPO3 in der damaligen Long Term Support Version 6.2.

Das Hauptaugenmerk des Intranets ist die erweiterte und detaillierte Suche, die neben der üblichen „Webseite durchsuchen“-Funktion auch das Suchen und Filtern nach Ergebnissen aus ausgewählten Rubriken, Dateien oder gar Personen ermöglicht.

Neben den allgemeinen Presse- und Publikationsseiten und einer internen Bilderdatenbank, erhielt das Institut für jeden Standort einen eigenen Newsbereich für redaktionelle Inhalte. Intranet-Nutzer können sich mit dem Veranstaltungskalender über aktuelle Veranstaltungen auf dem Laufenden halten und an Umfragen zu verschiedenen Themen teilnehmen.

Auch die Personalabteilung des MRI erhält Unterstützung bei der Arbeit durch die von eWorks entwickelte Stellenangebotsverwaltung.

Die neue Intranetseite steht den Mitarbeitern des Max Rubner-Instituts seit 12.02.2015 zur Verfügung. Seitdem unterstützt eWorks in technischen Supportfragen.

Fragen?

Kontaktmöglichkeiten

Projektanfrage?
Andere Frage?
Bewerbung?

Sie benötigen eine Auftragsprogrammierung?
Oder suchen eine unverbindliche Beratung?


Sind sie auf der Suche nach einer neuen Stelle?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: