Onlineshop-Entwicklung www.plexiglas-shop.com für Evonik Röhm

Erstellung eines kombinierten B2B-B2C-Shops auf Basis der OXID eShop Enterprise B2B Edition
Mehr erfahren

Neu-Programmierung des Archivportals Thüringen mit PHP, MySQL, Zend Framework und Elasticsearch

Archivportal Thüringen der Zugang zu 150 angebundene Archiven
Mehr erfahren

Entwicklung einer System-Plattform mit PHP und XML.

Webapplikation zum Austausch von Prüfdaten und Erstellung von Prüfberichten
Mehr erfahren

Programmierung einer XML-Schnittstelle

Entwicklung einer XML-Schnittstelle zwischen Excel und einem Web-Portal
Mehr erfahren

Programmierung De-Mail Outlook Add-In mit C# und .NET

Konzeption und Entwicklung einer Outlook-De-Mail-Erweiterung
Mehr erfahren

Excel-Programmierung eines Jahresgespräch-Auswertungstools

Entwicklung eines Excel-Tools mit Microsoft Excel und VBA
Mehr erfahren

Shop-Erstellung von Boomstore.de mit OXID eShop

OXID-Programmierung eines High-Performance-Shops
Mehr erfahren

expert TechnoMarkt Online-Shop

Web-Shop für Elektronikartikel auf Basis von OXID eShop
Mehr erfahren

Wir programmieren Schnittstellen für Sie

Schnittstellenentwicklung für Web & Windows von Ihrem Schnittstellen-Programmierer aus Frankfurt

Sie benötigen eine Schnittstellenprogrammierung? Sie suchen nach einem Schnittstellen-Programmierer? Sie möchten eine XML Schnittstelle programmieren lassen oder eine andere Schnittstelle erstellen lassen? Gesucht – Gefunden! Wir programmieren für Sie maßgeschneiderte Schnittstellen jeder Art, unter anderem:

 

Sie haben noch Fragen?

Unser eWorks FAQ beantwortet die häufigsten Fragen rund um das Thema eWorks.

 

Datenbanken-Schnittstellen

sind Anbindungen, Datenexporte, Datenimporte und alle Schnittstellen, die eine Datenbank zum Datenaustausch mit anderen Datenbanken oder anderer Software verbinden. Der Datentransfer kann dabei entweder direkt (z. B. per ODBC) erfolgen, oder aber über ein Medium: XML- oder CSV-Dateien, WebServices / SOAP, Access-Datenbanken, Excel-Dateien, Oracle, MySQL… Datenbankschnittstellen ermöglichen die Verwendung von Datenbankinhalten in anderen IT-Systemen, sowie (umgekehrt) die Einspielung von erfassten oder berechneten Daten in eine zentrale Datenbank. Sie möchten eine Datenbank-Schnittstelle entwickeln lassen? Wir unterstützen Sie dabei!

 

Produktportal-Schnittstellen

verbinden typischerweise einen Online-Shop mit einem Produktportal, um Produkte oder Aktionen zu bewerben, den Abverkauf anzukurbeln und den Umsatz zu steigern – z. B. an Ciao, Pangora, Shopping.com, Kelkoo, Yatego, testeo, Idealo, Google Shopping oder andere: wir sorgen dafür, dass all Ihre Shop-Artikel zeitnah und fehlerfrei in den Produktportalen zu finden sind. Auch Onlineshop-Anbindungen an den Amazon-Marketplace oder an eBay sind problemlos realisierbar. Und sollte doch mal etwas nicht funktionieren, dann unterstützen wir Sie auch im Betrieb mit Rat & Tat Dies interessiert Sie? Vielleicht interessiert Sie auch unsere Informationsseite zu Shop-Anbindungen.

 

Warenwirtschaftssystem-Schnittstellen

binden eine Warenwirtschaft z. B. an einen Webshop an,um Artikel-Bestände, -Preise, -Abbildungen und andere Artikeldaten im Online-Shop zu aktualisieren, sowie umgekehrt Bestellungen und Kundendaten aus dem Shop in die Warenwirtschaft zu exportieren. Aus Kostengründen sollte – wann immer möglich – auf einer Standardschnittstelle aufgebaut werden, falls es kein Schnittstellenprodukt gibt kann eine WaWi-Schnittstelle auch individuell entwickelt werden. Sie interessieren sich für eine WaWi-Anbindung? Vielleicht interessiert Sie auch unsere WaWi-Seite.

 

Bezahlsystem-Schnittstellen

ermöglichen das schnelle, einfache und sichere Bezahlen in Webshops: per Kreditkarte (VISA, Mastercard, American Express), Bankeinzug, PayPal, Sofortüberweisung, etc. Dazu schaffen wir Schnittstellen z. B. zu PayPal, Heidelpay oder zu anderen Bezahlsystem-Anbietern. Wir beraten Sie bei der Auswahl des Zahlsystems und binden Ihren Shop an den Payment-Provider an: an das sogenannte Payment Gateway, damit Ihr Onlineshop mit diesem zukünftig kommunizieren kann. Wenn Sie ein Shop Bezahlsystem programmieren lassen möchten, übernehmen wir das gerne für Sie. Sie interessieren sich für Bezahlsysteme? Vielleicht interessiert Sie auch unsere Bezahlsystem-Seite. 

 

Partner-Schnittstellen

binden externe Partner wie z. B. Kunden, Zulieferer oder Datenlieferanten an. Die Geschäftswelt ist zunehmend durch eine hochgradige Spezialisierung der Marktteilnehmer geprägt, leicht erkennbar an einer ständig zunehmenden Arbeitsteilung und immer neuen Outsourcing-Modellen. Daher steht und fällt der wirtschaftliche Erfolg eines Unternehmens immer stärker mit der Fähigkeit, Partner, Kunden, Lieferanten und andere Stakeholder wie Bewerber und Öffentlichkeit einzubinden.

 

Social-Media-Schnittstellen

verbinden eine Web- oder Windows-Applikation mit sozialen Netzwerken, z. B. mit Facebook oder XING.

XML-Schnittstellen

sind spezielle Schnittstellen unter Nutzung eines XML-Protokolls wie z. B. SOAP, die vor allem für den plattformübergreifenden Datenaustausch vorteilhaft sind (z. B. Linux / Windows), aber wegen XML-Tools wie z. B. XSLT auch für reine Windows- oder Linux-Lösungen attraktiv sind. Gerne implementieren wir auch beliebte XML-Standards wie z. B. SOAP-WebServices oder HR-XML. Ganz gleich, welche Art von XML-Datentransfer Sie betreiben möchten: wir können Sie unterstützen!

Webservice-Schnittstellen

rufen Daten von einem Web-Service ab, oder stellen Daten zur Verfügung. Mit einem Webservice können z. B. Aktienkurse oder Edelmetallkurse in Echtzeit abgefragt werden, aber auch Preislisten, Nachrichten, Wetterdaten, Börsenkurse, Wechselkurse oder andere Daten.

Individuelle Schnittstellen

die nicht explizit beschrieben sind, realisieren wir ebenfalls gerne für Sie. Sind Sie Sich unsicher, ob Ihr Schnittstellen-Projekt realisierbar ist? Fragen Sie uns einfach!

Individuelles Angebot anfragen

Sie benötigen eine Schnittstellen-Entwicklung?
Dann zögern Sie nicht und fordern Sie ein unverbindliches Angebot an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Sie wissen bereits, welche Technologie Sie einsetzen möchten?
Dann besuchen Sie doch unsere Infoseiten zu PHP.NETMicrosoft Excel oder Microsoft Access!

Entwicklung eines SharePoint-Intranets für die CPM Germany GmbH

Entwicklung eines SharePoint-Intranets für die CPM Germany GmbH(2020)

Das international tätige Vertriebsunternehmen CPM mit Sitz in Bad Homburg v. d. H. hat eWorks als offiziellen Microsoft Partner und SharePoint-Entwickler aus Frankfurt am Main beauftragt, ein Intranet auf der technischen Basis von Microsoft SharePoint 365 zu entwickeln.

Onlineshop-Entwicklung www.plexiglas-shop.com für Evonik Röhm

Onlineshop-Entwicklung www.plexiglas-shop.com für Evonik Röhm(2020)

Der Darmstädter PLEXIGLAS® Erfinder Evonik Röhm GmbH – damals noch Evonik, seit 2019 die Röhm GmbH – hat eWorks als zertifizierten Shopware- und OXID-Partner beauftragt, den Onlineshop www.plexiglas-shop.com neu zu erstellen. Das Großprojekt auf Basis der OXID eShop Enterprise B2B Edition bestand aus drei Projektphasen, die 2018, 2019 und 2020 abgeschlossen werden konnten.

TYPO3-Migration, Webseiten-Programmierung und Redesign für firesys

TYPO3-Migration, Webseiten-Programmierung und Redesign für firesys(2016)

Seit bereits 25 Jahren unterstützt firesys mehr als 100 Unternehmen beim Erstellen automatisierter Finanzberichte im firmeneigenen Corporate Design auf Microsoft Word- und Excel-Basis bis hin zum hausinternen Druck.

Neu-Programmierung des Archivportals Thüringen mit PHP, MySQL, Zend Framework und Elasticsearch

Neu-Programmierung des Archivportals Thüringen mit PHP, MySQL, Zend Framework und Elasticsearch(2016)

Das Archivportal Thüringen ist ein Projekt des Landesarchiv Thüringen – Hauptstaatsarchiv Weimar in Zusammenarbeit mit den staatlichen und nichtstaatlichen Archiven Thüringen. Das Archivportal ermöglicht den Zugang zu aktuell ca. 150 Archiven, ca. 14.163 Beständen und ca. 1,3 Millionen Archivalien, welche sich mit allgemeinen Informationen zum jeweiligen Haus sowie mit Fachinformationen zu den Archivbeständen und zu archivischem Sammlungsgut präsentieren.

Entwicklung eines webbasierten, virtuellen Labors zur Mediziner-Ausbildung

Entwicklung eines webbasierten, virtuellen Labors zur Mediziner-Ausbildung(2016)

Das Universitätsklinikum Frankfurt beauftragte eWorks zur Umsetzung einer studienbegleitenden interaktiven Lernplattform für die Mediziner-Ausbildung im Bereich der Labordiagnostik. Die Lernplattfrom bietet Dozenten und Medizinstudenten der Universität einen webbasierten Zugang zu studienbezogenen Lerninhalten, die von den Dozenten entsprechend der Unterrichtsgeschwindigkeit freigeschaltet werden können.

Entwicklung einer System-Plattform mit PHP und XML.

Entwicklung einer System-Plattform mit PHP und XML.(2016)

I.G.Bauerhin gehört zu den global führenden Automobilzulieferern und entwickelt speziell in dem Fachgebiet Sitzheizungen für verschiedene Kraftfahrzeughersteller. I.G.Bauerhin beliefert unter anderem Fahrzeughersteller und deren Systemlieferanten mit Lenkradheizungen, Sensoren zur Sitzbelegungserkennungen, Komponenten für Klimasitze und elektronischen Steuergeräten.

Programmierung einer XML-Schnittstelle

Programmierung einer XML-Schnittstelle(2015)

Das Hochbauamt der Stadt Frankfurt am Main als Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Energiemanagement hat eWorks als Frankfurter Excel-Programmierer mit einer Excel-Schnittstellenprogrammierung beauftragt, um in Excel erfasste Energieausweise direkt an das Webportal des Deutschen Instituts für Bautechnik DIBt (Berlin) zu übertragen. Ziel war die schnelle und einfache Prüfung und Übertragung der in Excel eingegebenen Energieausweis-Daten sowie der automatische Bezug einer eindeutigen und zentral vergebenen Registriernummer.

Programmierung De-Mail Outlook Add-In mit C# und .NET

Programmierung De-Mail Outlook Add-In mit C# und .NET(2015)

Im Rahmen des De-Mail Programms hat eWorks für die 1&1 De-Mail GmbH ein Microsoft Outlook Plugin für die Integration von De-Mail in Outlook programmiert. De-Mail ist eine rechtssichere E-Mail-Alternative für die vertrauliche Kommunikation. Dadurch ermöglicht De-Mail den sicheren Versand von offiziellen Dokumenten über das Internet.

Entwicklung eines Excel-Projektkalkulators

Entwicklung eines Excel-Projektkalkulators(2015)

Für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) entwickelte die eWorks GmbH einer Microsoft Excel-Anwendung zur Berechnung von Projektkosten für Vorbereitung und Betrieb von Raumflugmissionen.

Excel-Programmierung eines Jahresgespräch-Auswertungstools

Excel-Programmierung eines Jahresgespräch-Auswertungstools(2015)

Die Medela AG (Baar, Schweiz) hat zwei Unternehmensbereiche: "Human Milk", mit weltweit anerkannter Grundlagenforschung und führend in der Entwicklung und Herstellung von Stillprodukten und Gesamtlösungen, und "Healthcare", spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von hochwertigen medizinischen Vakuumtechnologielösungen. Das Unternehmen mit über 50-jähriger Unternehmensgeschichte führt halbjährlich Mitarbeitergespräche durch, deren Ergebnisse per Excel-Arbeitsmappe in deutscher oder englischer Sprache festgehalten wurden. eWorks entwickelte flankierend eine maßgeschneiderte Excel-Lösung, welche diese Excel-Mappen einliest und vollautomatisch zu übersichtlichen Berichten zusammenfasst. Medela wollte Excel-Makros erstellen lassen, um Jahresgespräche automatisiert, fehlerfrei und zeitsparend auswerten zu können.

Shop-Erstellung von Boomstore.de mit OXID eShop

Shop-Erstellung von Boomstore.de mit OXID eShop(2012)

eWorks hat im Auftrag von und in Zusammenarbeit mit der Boomstore GmbH & Co. KG den gleichnamigen Online-Shop Boomstore.de konzipiert und entwickelt, einen Webshop für Unterhaltungs- und Haushaltselektronikartikel.

Boomstore ist Preisträger des „Shop Usability Award 2012“ und des „Golden Cart Award 2013“.

expert TechnoMarkt Online-Shop

expert TechnoMarkt Online-Shop(2010)

eWorks hat im Auftrag und gemeinsam mit der expert TechnoMarkt Online GmbH & Co. KG (Alling) den expert TechnoMarkt Online-Shop für den Verkauf von Elektro- und Elektronikartikeln konzipiert und entwickelt: http://www.expert-technomarkt.de

www.Steuerzahler-Service.de
Bund der Steuerzahler Online-Shop

Bund der Steuerzahler Online-Shop(2020)

Die Service-Gesellschaft des Bundes der Steuerzahler, die „BdSt Steuerzahler Service GmbH”, hat eWorks beauftragt, den Internet-Shop BdSt Onlineshopzu planen und zu entwickeln.

Geliebtes Zuhause-Migration von xt:Commerce nach OXID eShop

Geliebtes Zuhause-Migration von xt:Commerce nach OXID eShop(2015)

Die Geliebtes Zuhause GmbH (Gründau / Lieblos) ist Betreiber von www.geliebtes-zuhause.de, einem führenden und schnell wachsenden Online-Shop für „Lovely Home Fashion, Design und Living“ mit einem Fokus auf nordischen Ländern. Im Rahmen einer technischen OXID-Shop-Aktualisierung in Kombination mit einer Neugestaltung des Shop-Designs wurde eWorks als OXID-Partner der ersten Stunde aus dem nahegelegenen Frankfurt mit einer Daten-Migration aus dem bestehenden xt:Commerce-Shop in den neuen OXID eShop der Enterprise Edition beauftragt (OXID EE). Auf diese Weise sollten alle Bestandskunden in die Lage versetzt werden, sich mit ihren Zugangsdaten auch im neuen OXID-Shop weiterhin anmelden und dort einkaufen zu können.

Weiterentwicklung einer Business-Intelligence-Datenbank für Repucom

Weiterentwicklung einer Business-Intelligence-Datenbank für Repucom(2015)

Repucom berät umfassend im Sport- und Entertainmentbusiness und unterstützt seine Kunden darin, ihren wirtschaftlichen Erfolg zu maximieren. Das weltweit agierende Marktforschungs- und Beratungsunternehmen im Sport- und Entertainmentbusiness mit Sitz in Köln hat eWorks beauftragt, eine bereits entwickelte, individuelle Business-Intelligence-Datenbank technisch und optisch zu optimieren und um mehrere neue Bereiche zu erweitern.

Modernisierung einer Management-Reporting/Controlling Anwendung

Modernisierung einer Management-Reporting/Controlling Anwendung(2015)

Die Steigenberger Hotel Group ist eine weltweit tätige Hotelgesellschaft, die mit mehr als 90 Hotels auch anspruchsvolle Probleme im Bereich der Informationstechnik zu lösen hat.

Entwicklung und Programmierung des Intranets für das Max Rubner-Institut

Entwicklung und Programmierung des Intranets für das Max Rubner-Institut(2015)

Das Max Rubner-Institut (MRI) ist ein Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel mit Hauptsitz in Karlsruhe und unterstützt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) im gesundheitlichen Verbraucherschutz im Bereich Ernährung.

Programmierungen für SCHOLZ & VOLKMER GmbH

Programmierungen für SCHOLZ & VOLKMER GmbH(2013)

eWorks hat die Kreativagentur für digitale Markenführung SCHOLZ & VOLKMER GmbH (Wiesbaden, Berlin) von 2010-2013 kontinuierlich mit Programmierdienstleistungen unterstützt. Die an eWorks ausgelagerten Teilprozesse beinhalteten:

VBA-Programmierung eines Access-Serienbriefs

VBA-Programmierung eines Access-Serienbriefs(2013)

InfoTech by DCS als Essener IT-Dienstleister hat eWorks mit der Weiterentwicklung einer Microsoft Access-Auftragsdatenbank im Kundenauftrag beauftragt. Zielsetzung war die vollständig automatisierte Information von Kunden über Immobilien-Objekte durch personalisierte Microsoft Word-Serienbriefe und Outlook-Mailings, auf Wunsch inklusive PDF-Dateianhang.

OXID-Programmierung einer Onlineshop-Anbindung

OXID-Programmierung einer Onlineshop-Anbindung(2013)

eWorks wurde von der Service-Gesellschaft des Bundes der Steuerzahler (BdSt Steuerzahler Service GmbH) mit der Entwicklung eines automatischen Artikelimports für den BdSt-Shop www.steuerzahler-service.de beauftragt.

Microsoft Access-Programmierung einer Geo-Datenbank

Microsoft Access-Programmierung einer Geo-Datenbank(2013)

Das „Deutsche GeoForschungsZentrum GFZ“ (Potsdam) hat eWorks beauftragt, eine Microsoft Access-Datenbank zur Erfassung geologischer Proben zu programmieren.

OXID-Programmierung des myMöbel-Onlineshops mit Möbel-Konfigurator

OXID-Programmierung des myMöbel-Onlineshops mit Möbel-Konfigurator(2013)

Die „myMöbel GbR“ (Wadersloh) hat eWorks als zertifizierten OXID-Partner mit der technischen Konzeption und Entwicklung eines OXID eShop basierten Online-Shops für hochwertige Massivholzmöbel beauftragt: www.myMöbel.de. Das Glanzlicht war die Entwicklung eines Möbel-Konfigurators, der nicht nur alle Möbelstücke nahezu beliebig an die Wünsche der Shop-Kunden anpassen, sondern auch belastbare und dennoch attraktive Preise kalkulieren können sollte.

myMöbel wurde für den „Golden Cart Award 2014“ in der Kategorie „Innovative Business Model“ nominiert.

OXID-Programmierung des Econanda-Onlineshop

OXID-Programmierung des Econanda-Onlineshop(2013)

eWorks wurde mit der Konzeption, Gestaltung und Umsetzung des online-shops www.econanda.de beauftragt. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die angenehme Bedienung und die hervorragende Usability gelegt.

Entwicklung Geodaten-Visualisierer für BOARD Deutschland GmbH

Entwicklung Geodaten-Visualisierer für BOARD Deutschland GmbH(2012)

BOARD International mit Hauptsitz in Lugano ist Hersteller des anwenderfreundlichen BOARD Toolkits zur vollkommen programmierfreien Erstellung von Business Intelligence und Performance Management Anwendungen (z.B. Analyse, Planung, Reporting, Simulation) in einer einzigen Umgebung. Bereits über 2.500 Unternehmen bietet BOARD eine präzise Sicht auf ihre Daten, zu einem Bruchteil der Kosten und Zeitaufwände, die traditionelle Lösungen beanspruchen können. Die deutsche Vertriebsniederlassung BOARD Deutschland GmbH hat eWorks beauftragt, eine individuelle Software-Lösung zur webbasierten Visualisierung geographischer Daten zu entwickeln: den Geodaten-Visualisierer (BOARD Maps).

Programmierung und technische Betreuung einer mandantenfähigen Portal-Software für Versorgungsunternehmen

Programmierung und technische Betreuung einer mandantenfähigen Portal-Software für Versorgungsunternehmen(2012)

Der Schweriner Energie-Dienstleister e.dat GmbH bietet seinen Mandanten und deren Kunden eine weitreichende Palette von Service-Leistungen im Strom- und Gas-Sektor an (e.dat selbst ist ein Unternehmen der WEMAG-Gruppe). Für einen verbesserten Kundenservice und damit einhergehend Customer-Self-Service wurde ein Portal-Konzept entwickelt, dass den Endkunden eine direkte, effiziente und kostensparende Kommunikation mit e.dat erlaubt.

Programmierung und technische Betreuung einer mandantenfähigen Portal-Software für Versorgungsunternehmen

Programmierung und technische Betreuung einer mandantenfähigen Portal-Software für Versorgungsunternehmen(2012)

Der Schweriner Energie-Dienstleister e.dat GmbH bietet seinen Mandanten und deren Kunden eine weitreichende Palette von Service-Leistungen im Strom- und Gas-Sektor an (e.dat selbst ist ein Unternehmen der WEMAG-Gruppe). Für einen verbesserten Kundenservice und damit einhergehend Customer-Self-Service wurde ein Portal-Konzept entwickelt, dass den Endkunden eine direkte, effiziente und kostensparende Kommunikation mit e.dat erlaubt.

Microsoft Outlook-Programmierung eines Außendiensttools

Microsoft Outlook-Programmierung eines Außendiensttools(2011)

Die Kaffee-Manufaktur Heimbs Kaffee GmbH & Co. KG (Braunschweig) hat eWorks mit der Realisierung eines Microsoft Outlook-Tools zur Prozessunterstützung beauftragt. Zielsetzung war die Unterstützung der Außendienst-Mitarbeiter durch ein flankierendes Werkzeug, das den E-Mail-Versand an Kunden beschleunigt und Prozessfehler vermeidet, kurzum: die Prozesseffizienz steigert.

VBA-Programmierung Microsoft Excel Duplikatfinder

VBA-Programmierung Microsoft Excel Duplikatfinder(2011)

Der Fluglinien-Dienstleister Hahn Air Interline Services GmbH (Dreieich) hat eWorks beauftragt, in Zusammenarbeit mit IT Pohl (Großostheim) ein Excel-Tool zum Abgleich von Excel-Listen und zum Auffinden von Duplikaten zu entwickeln: den „Duplikatchecker“. Zielsetzung war die Programmierung einer Excel-Individuallösung, die bei der Prozessabwicklung unterstützen und die Prozesseffizienz steigern sollte.

Online-Shop DRUCKbar zum Gestalten von 3D-Drucken

Online-Shop DRUCKbar zum Gestalten von 3D-Drucken(2011)

Mit der DRUCKbar wurde ein Online-Shop entwickelt, der Endkunden das selbständige Gestalten von 3D-Druckerzeugnissen aus hochwertigen Materialien ermöglicht. Damit erschließen sich Verbrauchern Angebote, die vorher nur Unternehmen und Gewerbetreibenden vorbehalten waren.

Projektsteuerungssoftware für Teams

Projektsteuerungssoftware für Teams(2011)

Ein Dienstleistungsunternehmen beauftragte bei eWorks die Entwicklung eines Softwareprodukts für die Optimierung von Projektsteuerungsaufgaben. eWorks begleitete das Unternehmen von der ersten Idee der Software, über eine Prototypentwicklung, der vollständigen Umsetzung bis hin zum aktuellen Betrieb. Im Verlauf des Software-Lebenszyklus wurden von eWorks verschiedene Erweiterungen realisiert und Supportleistungen erbracht.

Programmierung Web-Warenwirtschaft zur Bestände-Verwaltung

Programmierung Web-Warenwirtschaft zur Bestände-Verwaltung(2011)

Softwareentwicklung für Neue Digitale / Razorfish GmbH

Softwareentwicklung für Neue Digitale / Razorfish GmbH(2011)

Die Frankfurter Kreativagentur für digitales Marketing Neue Digitale / Razorfish GmbH hat eWorks zwischen 2007 und 2011 kontinuierlich mit Programmieraufträgen in verschiedenen Thematiken und Programmiersprachen betraut.

SETUP-Entwicklung zur Installation einer Access-Datenbank

SETUP-Entwicklung zur Installation einer Access-Datenbank(2011)

Die Ferro GmbH (Frankfurt am Main) ist ein führender und weltweit tätiger Anbieter von Hochtechnologie-Materialien für produzierende Unternehmen zahlreicher Branchen. Als „Give-Away” hat die Ferro GmbH eine mehrsprachige Microsoft Access-Datenbank programmiert (Deutsch / Englisch), die sie ihren internationalen Kunden kostenlos zur Verfügung stellt.

Online-Shop-Anbindung an Yatego und Amazon

Online-Shop-Anbindung an Yatego und Amazon(2011)

NanoSkills - Training neuer Fähigkeiten für neue Jobs

NanoSkills - Training neuer Fähigkeiten für neue Jobs(2011)

Die Zielsetzung des NanoSkills-Projekts ist die Unterstützung beim Aufbau von Qualifikationen im Nanotechnik-Bereich, durch die Qualifikationsmöglichkeiten von Ingenieuren und Technikern mit eLearning.

PHP-Programmierung eines CSV-Konverters

PHP-Programmierung eines CSV-Konverters(2010)

eWorks hat im Auftrag der Hahn Air Interline Services GmbH (Dreieich) und in Zusammenarbeit mit IT Pohl (Großostheim) eine PHP-Anwendung zur Konvertierung von Buchungsdaten entwickelt.

Abwicklungssoftware für Endkundentransaktionen

Abwicklungssoftware für Endkundentransaktionen(2010)

Für einen mittelständischen Anbieter von Abwicklungsdienstleistungen entwickelte eWorks eine Software zur Steuerung von Endkundentransaktionen. Die Software ist modular aufgebaut, so dass je nach Einsatzzweck alle oder nur ein Teil der Funktionen genutzt werden kann.

Programmierung einer Access-Datenbank zur Nebenkostenabrechnung

Programmierung einer Access-Datenbank zur Nebenkostenabrechnung(2010)

Intranet-Internationalisierung

Intranet-Internationalisierung(2010)

Auswertungssoftware für Lastschrifttransaktionen

Auswertungssoftware für Lastschrifttransaktionen(2010)

Für einen mittelständischen Finanzdienstleister konnte eWorks eine Software für die Auswertung von elektronischen Lastschriftzahlungen programmieren.

Recherchesystem

Recherchesystem(2010)

Im Auftrag des Thüringischen Hauptstaatsarchivs Weimar hat eWorks das Archivportal Thüringen um eine performante Internet-Recherche-Funktion auf Basis der Open Source-Produkte PHP und MySQL erweitert.

.NET-Migration einer VB6-Anwendung

.NET-Migration einer VB6-Anwendung(2010)

Symbolleisten-Konverter (Excel 2003 nach Excel 2007)

Symbolleisten-Konverter (Excel 2003 nach Excel 2007)(2009)

Waffeneinfuhrformular

Waffeneinfuhrformular(2009)

Visualisierungstool für Industrie-Messdaten

Visualisierungstool für Industrie-Messdaten(2009)

Word-Konverter für WordPerfect

Word-Konverter für WordPerfect(2009)

eWorks hat im Auftrag eines großen, deutschen Dienstleitungsunternehmens eine Software zur Batch-Konvertierung von WordPerfect 6-Dokumenten nach Microsoft Word 2007 entwickelt.

Medical-Tribune - Software-Wartung und Support

Medical-Tribune - Software-Wartung und Support(2009)

eWorks konnte für die Medical Tribune Verlagsgesellschaft kurzfristig für die weitere Betreuung zweier Wartungsaufgaben einspringen.

mSysTech - E-Training Microsystems Technologies

mSysTech - E-Training Microsystems Technologies(2009)

NanoTrain - Nanoelektronik-Training

NanoTrain - Nanoelektronik-Training(2008)

IFN Buchhaltungsdatenexport-Schnittstelle

IFN Buchhaltungsdatenexport-Schnittstelle(2008)

eWorks hat im Auftrag der IFN Finance GmbH (Köln), einer Bank für Factoring und Finanzierung, die Entwicklung einer universellen Buchhaltungsdatenexport-Schnittstelle auf Basis von Microsoft Excel durchgeführt („Shadow Ledger”).

Strategische Personalplanungssuite

Strategische Personalplanungssuite(2007)

Seit mehreren Jahren unterstützt eWorks REVOLAsoft als Technologiepartner für die Entwicklung und den Betrieb einer umfassenden Anwendungssuite für die strategische Personalplanung in großen Unternehmen.

Benutzerverwaltungskomponente

Benutzerverwaltungskomponente(2007)

eWorks entwickelte im Auftrag eines Herstellers von Logistik-Software eine maßgeschneiderte Benutzerverwaltung, die als Modul in andere Programme integriert werden kann. Die Software verwaltet Benutzerkonten, Benutzergruppen und frei konfigurierbare Berechtigungen und bietet somit eine hohe Flexibilität für den Zugriffsschutz.

Website-Migration nach TYPO3

Website-Migration nach TYPO3(2007)

Die Zielsetzung des Projektes war, die Website eines großes deutschen Verbands bestehend aus unzähligen statischen HTML-Seiten und einzelnen dynamischen PHP-Skripten mit dem Open-Source Content-Management-System TYPO3 zu konsolidieren und einem optischen Relaunch zu unterziehen. Die Entscheidung für TYPO3 wurde zu Beginn des Projektes getroffen, da das CMS einen großen Funktionsumfang bietet und Herstellerunabhängigkeit garantiert. Last but not least wurde in den letzten Jahren ein „Ökosystem” an Dienstleistern mit Know-How und vielfältigen Zusatzmodulen geschaffen.

Appointer

Appointer(2006)

Der Web-Service "Appointer" ermöglicht die einfache und unkomplizierte Versendung von MS Outlook- oder iCal-Terminen an Freunde und Bekannte.

Vergleichssoftware für Finanzprodukte

Vergleichssoftware für Finanzprodukte(2006)

eWorks übernahm den Auftrag eine Windows-basierte Vergleichssoftware für Finanzprodukte für das Web (Internet) zu portieren. Zur Erweiterung der Produktpalette und zum Einstieg in internetbasierte Lösungen wurde in vier Personenmonaten ein Webfrontend der ehemaligen Desktop-Software entwickelt.

Sendito (DSL-Infocenter)

Sendito (DSL-Infocenter)(2006)

eWorks hat im Auftrag der i12 AG (Wetzlar) die technische Realisierung der Software "Sendito" durchgeführt. Sendito ist ein Desktop-Informationswerkzeug, das flexibel an verschiedene Kunden-Designs angepasst und vom Funktionsumfang her variiert werden kann.

T-Systems Softwareentwicklung

T-Systems Softwareentwicklung(2005)

Eine Entwicklungsplattform der Firma T-Systems für komplexe Webanwendungen wird für konzernweite Online-Befragungen, Know-How-Datenbanken und klassische Internetanwendungen eingesetzt.

www.temeon.de
Temeon.de Shop

Temeon.de Shop(2005)

XING Outlook Plug-In

XING Outlook Plug-In(2005)

Die XING AG hat eWorks mit der Entwicklung des „XING-Plugins” beauftragt (ehemals: „openBC Plug-In”).

Skill-DB Personenprofildatenbank

Skill-DB Personenprofildatenbank(2005)

eWorks hat eine webbasierte Datenbank zur Erfassung und Verwaltung von Personenprofilen  - genannt „Skill-Profile”  - entwickelt: Skill-DB.

EMC HR-Software Internationalisierung

EMC HR-Software Internationalisierung(2005)

eWorks unterstützte eine IT-Abteilung der Firma EMC Deutschland GmbH bei landesspezifischer Anpassung und Rollout einer HR-Software in insgesamt 8 verschiedene afrikanische und lateinamerikanische Länder.

easycash Datenanalyse und Auswertung

easycash Datenanalyse und Auswertung(2005)

eWorks führte eine Datenanalyse und Datenauswertung im Auftrag der Firma easycash GmbH (Ratingen / Bad Vilbel) durch.

webTrial://-Refactoring

webTrial://-Refactoring(2004)

Refactoring der Software "webTrial://" für die elektronische Durchführung von Anwendungsbeobachtungen oder klinischen Studien im Auftrag von a.f.m.logic. Teil des Refactoring waren unter anderem die folgenden Tätigkeiten:

PDF Wasserzeichen Plug-In für Acrobat

PDF Wasserzeichen Plug-In für Acrobat(2004)

eWorks entwickelte ein Adobe Acrobat Plug-In für das Hinterlegen von PDF-Dokumenten mit optischen Wasserzeichen und dem Drucken von PDF-Dokumenten mit so genannter „Exemplarnummerierung”.

Online-Videothek-Client

Online-Videothek-Client(2004)

dbRAMis

dbRAMis(2002)

dbRAMis ist ein webbasiertes und datenbankgestütztes Informationssystem für die Mitglieder einer IT-Sicherheitsabteilung einer großen, deutschen Bank.

paybyte

paybyte(2002)

Ein Paymentprovider beauftragte eWorks mit der Anbindung eines neuen telefonbasierten Zahlungssystems (paybyte) an das bestehende Gateway des Kunden. Dabei wurden Entwicklungsarbeiten in ASP mit VBScript unter Verwendung von SQL Server 2000 mit Stored Procedures durchgeführt.

Projektdatenbank

Projektdatenbank(2001)

Entwicklung eines webbasierten und datenbankgestützten Werkzeuges zur Zeiterfassung und Projektverwaltung für die Mitglieder einer IT-Sicherheitsabteilung einer großen, deutschen Bank.

uim groupware

uim groupware(2001)

ConWord

ConWord(2000)

ConWord konvertiert vollautomatisch komplexe Dokumente aus den Formaten Lotus WordPro (97 und Millenium), Word Perfect und MS Word (alle Versionen) in das Format MS Word 97/2000/XP.

EuroLab.de

EuroLab.de(2000)

Die Website der Firma SunChemical Eurolab wurde einer Neugestaltung unterzogen, und um zahlreiche Inhalte und Funktionen ergänzt:

DDE-Anbindung

DDE-Anbindung(1998)

Zur Weiterverarbeitung von Echtzeit-Wertpapierdaten wurden für Lotus 1-2-3 unter IBM OS/2 Skripte für die Verbindung zu einem DDE-Server entwickelt.

milchBox BBS

milchBox BBS(1995)

Entwicklung der milchBox, einer Mailbox für Büdingen und Umgebung (sogenanntes "BBS" oder "Bulletin Board System") .

Mehr