Weiter zur Referenz: Entwicklung eines Excel-Tools zur automatischen Erstellung von PowerPoint-Präsentationen

Entwicklung eines Excel-Tools zur automatischen Erstellung von PowerPoint-Präsentationen

VBA-Programmierung eines PowerPoint-Folien-Generators als Microsoft Excel-Addin
Weiter zur Referenz: Erstellung einer PowerPoint-Präsentationsvorlage für Aramark

Erstellung einer PowerPoint-Präsentationsvorlage für Aramark

Entwicklung von PowerPoint-Templates im Corporate Design
Weiter zur Referenz: Erstellung von Office-Vorlagen für die FITKO (Föderale IT-Kooperation)

Erstellung von Office-Vorlagen für die FITKO (Föderale IT-Kooperation)

Entwicklung von Word-Dokumentvorlagen & PowerPoint-Präsentationsvorlagen für Microsoft Office 365

Microsoft PowerPoint Vorlagen & Programmierung

VBA-Makros & PowerPoint-Vorlagen erstellen lassen für Präsentationen, Handouts, etc. vom PowerPoint-Spezialisten aus Frankfurt

Sie möchten Microsoft PowerPoint-Vorlagen erstellen lassen? Präsentationen, Handouts, Werbung, Flyer, …? Oder Sie suchen eine PowerPoint-Auftragsprogrammierung wie z. B. ein VBA-Makro oder PowerPoint-Addin? Oder Sie möchten die Weiterentwicklung Ihrer jetzigen PowerPoint-Lösung in professionelle Hände geben? Kurzum: Sie suchen einen PowerPoint-Experten, der mit .NET C# + VBA programmiert? Gesucht – Gefunden!

Unsere PowerPoint-zertifizierten Entwickler erstellen für Sie individuelle Vorlagen, Makros oder auch Addins. Wir programmieren für Sie mit VBA oder C# für PowerPoint 2019, 2016, 2013, 2010 und natürlich Office 365.

Überzeugt? Dann jetzt anfragen per Kontaktformular, infonoSpam@eworks.de oder 069/96372500 – wir freuen uns! Noch nicht überzeugt? Dann gerne noch ein wenig in unseren Projekterfahrungen und Leistungen schmökern:

Microsoft PowerPoint-Vorlagen (klassische .potx-Dateien)

…vereinfachen die Erstellung von PowerPoint-Präsentationen jeglicher Art: von typischen Vorträgen und Downloads über Handouts bis hin zu Postern und Plakaten in DIN A0 – und und und, einfach alles ist möglich! Einheitliche PowerPoint-Präsentationen im Corporate-Design werden zum Kinderspiel, weil Farben bereits hinterlegt und Layouts vordefiniert sind. Anwender lieben PowerPoint-Vorlagen – wenn diese gut gemacht sind! –, weil sie sich auf Inhalte konzentrieren können und keine Zeit und Nerven mit der Formatierung verlieren. PowerPoint-Vorlagen vereinfachen die Erstellung von Präsentationen, indem sie Routinetätigkeiten vereinfachen oder ganz abnehmen, Prozessfehler reduzieren und die Dokumenterstellung professionalisieren – bei höherer Geschwindigkeit und niedrigeren Prozesskosten.

Microsoft PowerPoint-Vorlagen 2.0 („intelligente“ .potm-Dateien)

…sind eine Weiterentwicklung klassischer PowerPoint-Vorlagen und treiben den Komfort und Nutzen auf die Spitze! Beispielsweise per Wasserzeichen-Generator, um Präsentationen zuverlässig mit ihrer Vertraulichkeit, ihrem Entwurfsstatus oder anderen Merkmalen zu kennzeichnen. Oder mittels praktischer Textbausteine, um die Präsentationserstellung zu beschleunigen. Oder via Sprachumschaltung (Deutsch / Englisch / ???). Oder durch eine hilfreiche Folienbibliothek Oder oder oder – vieles ist möglich! Tipp: einfach mal in unseren Referenzen unten schauen, was PowerPoint alles kann!

Microsoft PowerPoint-Generatoren

…generieren auf Knopfdruck automatisch PowerPoint-Präsentationen, beispielsweise PowerPoint-Produktblätter (z. B. basierend auf einem zentralen PIM), PowerPoint-Angebote (z. B. basierend auf einem Warenwirtschaftssystem bzw. WaWi), PowerPoint-Quartalszahlen (z. B. basierend auf einer Excel-Arbeitsmappe mit entsprechenden Pivot-Tabellen) oder oder oder – je nach Szenario entweder Präsentation für Präsentation oder alle in einem Rutsch. PowerPoint-Generatoren dienen unzähligen Zwecken, der Ablauf ist aber immer gleich: auf Basis von PowerPoint-Vorlagen werden .pptx-Präsentationen erstellt, deren Inhalte durch Textbausteine, Platzhalter und eine individuelle Verarbeitungslogik an die jeweilige Datengrundlage angepasst werden – vollautomatisch, blitzschnell, fehlerfrei und absolut reproduzierbar.  Die erforderlichen Daten werden entweder zuvor interaktiv eingegeben und / oder aus externen Datenquellen importiert wie beispielsweise Microsoft Excel-Arbeitsmappen, Access-Datenbanken, Microsoft SQL-Server (MSSQL), Webservices, SOAP, JSON, XML oder CSV – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Im Anschluss an die Generierung werden die erstellten PowerPoint-Präsentationen beispielsweise auf einem Server abgelegt, hochgeladen, vollautomatisch per E-Mail versendet oder andersartig weiterverarbeitet – ganze Geschäftsprozesse lassen sich auf diese Weise automatisieren. Besonders nützlich sind Präsentationsgeneratoren naturgemäß immer dann, wenn entweder a) besonders umfangreiche und / oder komplexe PowerPoint-Präsentationen zu erstellen sind (Produktinformationen, Anleitungen, Jahresergebnisse etc.) oder b) besonders viele (Datenblätter, Mailings, etc.). Erst recht natürlich in Kombination, wenn also eine hohe Anzahl komplexer PowerPoint-Präsentationen zu erstellen sind. PowerPoint-Generatoren erstellen vollautomatisch große Mengen beliebig individueller Präsentationen im Unternehmensdesign – in rasender Geschwindigkeit, bei geringerer Fehlerrate und insgesamt niedrigeren Prozesskosten.

Microsoft PowerPoint Corporate-Design-Tools

…unterstützen Anwender beim Einhalten des Corporate Designs / CD / Unternehmensdesigns, indem Sie über gewöhnliche PowerPoint-Vorlagen hinaus (s. o.) ergänzende Tools bereitstellen, die das CD-konforme Formatieren erleichtern und ein konsistentes Dokument-Erscheinungsbild sicherstellen. Corporate-Design-Lösungen spielen ihre Vorteile vor allem bei komplexen und / oder umfangreichen PowerPoint-Präsentationen aus, aber können bei entsprechender Anwenderanzahl auch bei einfachen Präsentationen eine große Hilfe sein. Besonders nützlich sind Corporate-Design-Tools bei der Neu-Einführung oder Auffrischung eines Unternehmensdesigns, aber ebenso im laufenden Betrieb bei Erstellung und Bearbeitung von PowerPoint-Präsentationen. Corporate-Design-Tools können erheblich Zeit und Kosten sparen, vereinfachen Anwendern das Leben und sorgen insgesamt für schneller erstellte und konsistentere PowerPoint-Präsentationen im Unternehmensdesign.

Microsoft PowerPoint-Makros (VBA)

…sind knackige VBA-Makros für Microsoft PowerPoint als nützliche Helferlein für tägliche Routineaufgaben. Als fleißige Heinzelmännchen automatisieren sie wiederkehrende Problemstellungen in rasender Geschwindigkeit, vermeiden händische Fehler und beschleunigen ganze Geschäftsprozesse. Ganz nebenbei entlasten Sie das Team und steigern dessen Zufriedenheit. VBA-Makros helfen kompakt & knackig auf den Punkt und machen die Arbeit besser, preiswerter, schneller und angenehmer.

Microsoft PowerPoint-Addins (.NET / C#)

…sind mächtige Microsoft PowerPoint-Auftragsprogrammierungen gemäß Lastenheft, maßgeschneidert für Ihre Geschäftsprozesse auf der Basis von Microsoft .NET, C# und VSTO. Genau wie VBA-Makros (s. o.) erweitern sie Microsoft PowerPoint um individuelle Zusatzfunktionen, anders als diese setzen sie der Fantasie aber keine Grenzen: alles ist möglich! PowerPoint-Addins integrieren sich nahtlos in Microsoft PowerPoint, sind stets nur einen Mausklick entfernt und werden bequem & sicher per Windows Installer oder Softwareverteilsystem installiert.

Microsoft PowerPoint-Schnittstellen

…sind Anbindungen von Microsoft PowerPoint an externe Anwendungen wie Microsoft Outlook oder Exchange, z. B. zwecks E-Mail-Versendung, Dokumentgenerierung oder Kalenderzugriff. Daten werden i. d. R. bidirektional ausgetauscht und je nach Szenario miteinander abgeglichen bzw. synchronisiert. Zu diesem Zwecke werden für Schnittstellen die betroffenen Host-Anwendungen wie Microsoft PowerPoint und beispielsweise Excel, Access, Outlook oder auch MS Project direkt per COM (o. ä.) miteinander integriert, damit sie miteinander „sprechen” können.

Microsoft PowerPoint-Fortführungsprojekte

lassen. Typische Szenarien umfassen die Professionalisierung bislang hobbyistisch entwickelter Lösungen, die Beschleunigung der Weiterentwicklung oder die Kompensation personeller Ausfälle. Wir erhalten die Lösung samt Quellcode und kurzer Einführung übergeben, richten dafür Ticketsystem, Quellcodeverwaltung, Vorführsystem etc. ein, legen die gewünschten Auftraggeber-Zugänge an und los geht's! Eine Geheimhaltungsvereinbarung (NDA) ist natürlich kein Problem. Und falls die Entwicklung eines Tages doch wieder zurück ins Haus geholt werden soll, ist das ebenfalls kein Problem: nur der Quellcode wandert temporär zu eWorks, nicht die Rechte daran. Falls.

Microsoft PowerPoint-Migrationsprojekte

…sind spezielle Fortführungsprojekte rund um die Aktualisierung von in die Jahre gekommenen, evtl. sogar dysfunktionalen PowerPoint-Präsentationen, Vorlagen, Add-Ins und VBA-Makros auf aktuelle Versionen wie PowerPoint 365 bzw. PowerPoint 2019 oder PowerPoint 2016. Wir analysieren die betroffene(n) PowerPoint-Lösung(e), erarbeiten ein individuelles Migrationskonzept, klären über alle in Frage kommenden Lösungsansätze auf und definieren gemeinsam die durchzuführenden Maßnahmen. Auf Wunsch stellen wir „nur” die Funktionstüchtigkeit sicher, oder aber bringen bei dieser Gelegenheit auch gleich Bedienoberfläche und Haptik auf Höhe der Zeit – kleine Renovierungsarbeiten zur akuten Ausbesserung sind also ebenso möglich wie Kernsanierungen. Im Vergleich zu einer Neuentwicklung können so oft große Kosteneinsparungen erzielt werden – wobei von Zeit zu Zeit aber auch Abriss und Neubau die beste Lösung sind. So oder so: Ihre PowerPoint-Lösung erhält die Funktionstüchtigkeit zurück und erstrahlt in neuem Glanz.

Microsoft PowerPoint-Support („verlängerte Werkbank“)

…ist anders als alle obigen Projekte in dem Sinne, dass es hierbei um Ihre kontinuierliche Unterstützung rund um Microsoft PowerPoint per E-Mail und Telefon durch einen erfahrenen Senior-Entwickler geht, quasi „auf Zuruf“. Folgerichtig wird weder ein Lastenheft ausgearbeitet noch ein Werkvertrag abgeschlossen, sondern nur ein Dienstvertrag als eher lose Rahmenvereinbarung. Die konkreten Arbeitsaufträge („Tickets”) hingegen werden erst dann besprochen und bepreist, sobald sie anfallen: Tag für Tag, Ticket für Ticket. Keine Grundgebühr, keine Mindestabnahme, keine Kündigungsfrist: gezahlt wird nur, was verbraucht wird – Softwareentwicklung wie Strom aus der Steckdose. Kleinere Änderungen und Problembehebungen erledigen wir i. d. R. am selben Werktag, größere je nach Umfang. Wir stehen Montag bis Freitag 9-18 Uhr Gewehr bei Fuß, sowie darüber hinaus nach Absprache. Wir unterstützen Sie rund um Microsoft PowerPoint & VBA – aber falls nötig, können Sie aus dem Vollen schöpfen: Excel, Access, Outlook, Word, Project, Azure, .NET Core, C#, ASP.NET, WPF, UWP, SharePoint, MSSQL, PHP, TYPO3, Zend, Symfony, OXID, Shopware, jQuery, MySQL und vieles mehr – bei eWorks alles aus 1 Hand! Wir skalieren mit Ihrem Bedarf, von wenigen Arbeitsstunden bis zig Personentagen pro Monat. Ihre verlängerte Werkbank für das, was wir lieben: programmieren.

Individuelles Angebot anfordern

Sie möchten eine PowerPoint-Programmierung oder PowerPoint-Vorlagen erstellen lassen?
Dann fordern Sie jetzt Ihr Angebot an: Kontaktformular, infonoSpam@eworks.de oder 069/96372500. Wir freuen uns!

Ihr eWorks-Team

 

Sie haben noch Fragen?

Unser eWorks FAQ beantwortet die häufigsten Fragen rund um das Thema eWorks.

 

Entwicklung eines Excel-Tools zur automatischen Erstellung von PowerPoint-Präsentationen

Entwicklung eines Excel-Tools zur automatischen Erstellung von PowerPoint-Präsentationen(2020)

Als zertifizierter VBA-Programmierer und Microsoft-Partner wurde eWorks Ende 2019 vom Leichtbau- und Technologiezentrum der BMW Group mit der Programmierung eines Excel-Addins zur Generierung von PowerPoint-Präsentationen beauftragt. Zielsetzung war es, Excel-Mappen mit einer Art Serienbrief-Funktion zu versehen, um auf Knopfdruck vollautomatisch mehrere PowerPoint-Slides nach unterschiedlicher Zusammenstellung für verschiedene Zielgruppen erstellen zu können – einfach, fehlerfrei, blitzschnell.

Erstellung einer PowerPoint-Präsentationsvorlage für Aramark

Erstellung einer PowerPoint-Präsentationsvorlage für Aramark(2020)

Die Aramark Holding Deutschland GmbH (Neu-Isenburg) als Deutschlandkopf eines international tätigen Catering- und Gastronomieunternehmens mit über 200.000 Mitarbeitern hat eWorks als technischen PowerPoint-Spezialisten Anfang 2020 kontaktiert, um professionelle PowerPoint-Vorlagen entwickeln zu lassen. Zielsetzung war die Kreation und Umsetzung eines neuen PowerPoint-Folienmasters mit ca. 10 verschiedenen Layouts im Aramark-Unternehmensdesign, um PowerPoint-Präsentationen zukünftig fehlerfreier, zeit- und kostensparender erstellen zu können.

Erstellung von Office-Vorlagen für die FITKO (Föderale IT-Kooperation)

Erstellung von Office-Vorlagen für die FITKO (Föderale IT-Kooperation)(2020)

Die von Bund und Ländern getragene FITKO (Föderale IT-Kooperation) mit Sitz in Frankfurt am Main hat eWorks als langjährig erfahrenen Microsoft Office-Spezialisten im Sommer 2019 mit der Erstellung professioneller Word- und PowerPoint-Templates beauftragt. Zielsetzung war die Entwicklung von Microsoft Office-Vorlagen zur schnellen und einfachen Erstellung verschiedenartigster Word-Dokumente und PowerPoint-Präsentationen im exakten Corporate-Design.

Rehau AG + Co.
Erstellung professioneller PowerPoint-Vorlagen

Erstellung professioneller PowerPoint-Vorlagen(2015)

Die REHAU AG + Co (Rehau) als führender System- und Serviceanbieter polymerbasierter Lösungen hat eWorks als technischen PowerPoint-Spezialisten mit der Entwicklung einer komfortablen, professionellen PowerPoint-Präsentationsvorlage beauftragt.

PowerPoint-Programmierung eines Office-Add-Ins

PowerPoint-Programmierung eines Office-Add-Ins(2013)

Der Anbieter für technische Gebäudeausrüstung "Caverion Deutschland GmbH" (München) hat eWorks mit der VBA-Programmierung eines Microsoft PowerPoint-Add-Ins beauftragt. Zielsetzung war das einfache und automatisierte Wechseln zwischen unterschiedlichen Folien-Layouts der Titelfolien für Druck- und Präsentationszwecke.

Entwicklung Word-Vorlagen für Geschäftskorrespondenz

Entwicklung Word-Vorlagen für Geschäftskorrespondenz(2013)

Der „Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V.“ (ZVEI) mit Sitz in Frankfurt am Main hat eWorks beauftragt, auf Basis einer gestalteten Design-Vorlage verschiedene Microsoft Word-Vorlagen und eine PowerPoint-Vorlage für unterschiedliche Geschäftsprozesse zu entwickeln. Die zu erstellenden MS Office-Vorlagen sollten sich durch einfache Anwendbarkeit, Corporate Design-Konformität und nützliche Zusatzfunktionen auszeichnen. Ziel war eine Aktualisierung des Layouts von Briefen, Notizen, Protokollen und anderen Microsoft Office-Dokumenten nach einem Relaunch des Corporate Designs (CD). Zugleich sollte eine Prozesskostenreduzierung beim Erstellen von Word-Dokumenten erreicht werden.

Entwicklung einer Microsoft Office-Vertraulichkeitseinstufung

Entwicklung einer Microsoft Office-Vertraulichkeitseinstufung(2013)

eWorks hat im Auftrag der Agentur für strategische Kommunikation „c-scope“ (München) bei der Programmierung von Microsoft Word-Dokumentvorlagen und PowerPoint-Präsentationsvorlagen für die „Telefónica Germany GmbH & Co. OHG“ unterstützt. Zielsetzung war es, die von c-scope konzipierten Office-Vorlagen um die Hinterlegung von Vertraulichkeitsstufen zu erweitern (z. B. „Geheim“).

Microsoft PowerPoint-Add-Ins zur Corporate-Design-Unterstützung

Microsoft PowerPoint-Add-Ins zur Corporate-Design-Unterstützung(2012)

Für den Medizintechnikhersteller MAQUET GmbH & Co. KG entwickelte eWorks ein PowerPoint-Add-In
zur Unterstützung bei der Erstellung von PowerPoint-Präsentationen im Corporate-Design der MAQUET GmbH & Co. KG.

PowerPoint-Folienkatalog

PowerPoint-Folienkatalog(2007)

eWorks hat für einen Telekommunikationsdienstleister den „PowerPoint-Folienkatalog” realisiert - ein Microsoft PowerPoint-Plugin zur zentralen Verwaltung von Folien-Vorlagen für 4.000 Arbeitsplätze.

easycash Datenanalyse und Auswertung

easycash Datenanalyse und Auswertung(2005)

eWorks führte eine Datenanalyse und Datenauswertung im Auftrag der Firma easycash GmbH (Ratingen / Bad Vilbel) durch.

Mehr