Automatisierte SharePoint-Kontakt-Erstellung

Entwicklung eines Webservices zur Kontaktdaten-Verarbeitung in SharePoint

Das HR-Beratungsunternehmen Promerit hat eWorks mit der Entwicklung eines Webservices zur Kontaktdaten-Verarbeitung in SharePoint 2013 beauftragt.

Der entwickelte Webservice hat die Aufgabe, Daten in Form eines Kontaktes in einer SharePoint Kontaktliste zu speichern, sowie zu Löschen und zu prüfen, ob ein Kontakt bereits vorhanden ist.

Die Umsetzung des Webservice erfolgte mit der Windows Communication Foundation (WCF), die Methoden sind den Programmierparadigmen der REST-Architektur (Representational State Transfer) nach aufrufbar. Dem Webservice werden dabei die Kontaktdaten einer Person übergeben, diese werden aufbereitet und mithilfe des SharePoint Client Object Model in eine Kontaktliste eingefügt. Liegt ein Kontakt bereits vor, was anhand von vordefinierten Kriterien erkannt wird, wird dieser Kontakt aktualisiert.

Es kommen moderne Technologien wie C#, das Microsoft .NET-Framework, Windows Communication Foundation (WCF) und das SharePoint Client Object Model zum Einsatz.

Fragen?

Kontaktmöglichkeiten

Projektanfrage?
Andere Frage?
Bewerbung?

Sie benötigen eine Auftragsprogrammierung?
Oder suchen eine unverbindliche Beratung?


Sind sie auf der Suche nach einer neuen Stelle?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: