CSV

Ermöglicht einen einfachen Austausch von Daten

Das CSV steht für Character Separated Values oder auch Comma Separated Values. Die unterschiedliche Bedeutung des Kürzels hängt von der Trennung der einzelnen Werte durch ein spezielles Trennzeichen, wie beispielsweise ein Komma oder Semikolon ab.

Um eine Eindeutigkeit in den Datenelementen zu gewährleisten, sollten Trennzeichen und Zeilenumbrüche nicht in den Datenelementen vorkommen. Diese Zeichen können jedoch mit einer besonderen Kennzeichnung hervorgehoben werden.

Besonderheiten:

  • Voranstellen eines Markierungszeichens wie „ “.
  • Setzen von Anführungszeichen um das Datenelement.
  • Ist ein Anführungszeichen selbst Teil des Elements, so wird es verdoppelt.
  • Anderweitige Kodierung wie bei Sonderzeichen.
  • Die erste Zeile beschreibt den Spaltennamen einer Tabelle.
  • Die üblichen Dateiendungen unter Windows sind „.txt“ und „.csv“.

Eine CSV-Beispieldatei mit den Trennzeichen „ ; “:

Stunde;Montag;Dienstag;Mittwoch;Donnerstag;Freitag 1;Mathe;Deutsch;Englisch;Sport;Religion 2;Sport;Kunst;Geschichte;Sport;Geschichte 3;Sport;Religion;Kunst;Deutsch;Kunst

Weitere Informationen zu CSV finden Sie in der Wikipedia Enzyklopädie.

X

Um die Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir eigene Cookies und von Drittanbietern. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Diese Nutzung können Sie in Ihren Browsereinstellungen jederzeit ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutz.

Fragen?

Kontaktmöglichkeiten

Projektanfrage?
Andere Frage?
Bewerbung?

Sie benötigen eine Auftragsprogrammierung?
Oder suchen eine unverbindliche Beratung?


Sind sie auf der Suche nach einer neuen Stelle?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: