Assembler

Eine Übersetzung in Maschinencode...!

Assembler bezeichnet die sogenannte „Maschinensprache“, d.h. all jene Anweisungen, welche eine CPU (beispielsweise ein Pentium IV-Prozessor) direkt „versteht“. Jede Computerarchitektur hat folglich ihre eigene Assemblersprache

Vereinfacht ausgedrückt sind durch die Assembler-Brille betrachtet alle Programmiersprachen wie C, C++, C#, Delphi, PHP, VB, ... abstrahierende Aufsätze, welche konzipiert wurden, um des Entwicklers Leben zu vereinfachen.

Assembler-Programmierung ist hart und schweißtreibend, kann aber mit unschlagbarer Ausführungsgeschwindigkeit belohnt werden. Gängige Programmiersprachen wie C oder Delphi bieten dem Entwickler die Möglichkeit, an besonders zeitkritischen Codestellen Assembler-Anweisungen gezielt in den C- oder Delphi- Programmcode einzubetten.

Weitere Informationen finden Sie z.B. bei Befehlsübersicht und Assemblertutorials für x86-Prozessoren.

X

Um die Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir eigene Cookies und von Drittanbietern. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Diese Nutzung können Sie in Ihren Browsereinstellungen jederzeit ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutz.

Fragen?

Kontaktmöglichkeiten

Projektanfrage?
Andere Frage?
Bewerbung?

Sie benötigen eine Auftragsprogrammierung?
Oder suchen eine unverbindliche Beratung?


Sind sie auf der Suche nach einer neuen Stelle?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: