Skill-Editor

2008/05 Vereinfachung des Bewerbungsprozesses…!

Diese Software ermöglicht Bewerbern, ein Personenprofil in einer digitalen Form zu erstellen und die Daten in einem standardisierten XML- Format zu speichern. Durch die Software soll der Bewerbungsablauf für den Stelleninteressenten erheblich vereinfacht werden. Der Kandidat kann seine Daten so mehrfach auf verschiedenen Jobportalen verwenden, ohne sein Personenprofil jedes Mal fehlerträchtig und zeitraubend neu erstellen zu müssen. Für ein Unternehmen stellt der Skill-Editor die Möglichkeit dar, standardisierte Personenprofile zu erhalten, die leicht zu verarbeiten sind und sich gut in Bewerber-Prozesse eingliedern lassen.

Um das Ziel zu erreichen, die Daten in einem XML Format speichern zu können, muss ein Standard zur Haltung der Daten verwendet werden, mit dem die Unternehmen und Jobportale arbeiten können. Um das Ziel einer unternehmensunabhängigen Datenbereitstellung zu erreichen, setzt die Software einen der gebräuchlichen Standards ein. Zwei der möglichen Standards zur Speicherung von Daten aus dem Personalwesen in XML-Syntax sind der HR-Standard des HR-XML Konsortiums und der GSCV-Standard.

Der Skill-Editor wurde im Rahmen einer Diplomarbeit von Patric Eid als Prototyp umgesetzt und soweit entwickelt, dass ein Einsatz möglich ist. Der Editor speichert die Daten im HR-XML kompatiblem GSCV-Format und bietet dem Bewerber alle wichtigen Stationen seines Lebenslaufes zur einfachen Verwaltung und Bearbeitung an. Die zum Download bereitgestellte Ausarbeitung beschreibt Formatauswahl, Konzeption und Aufbau des Skill-Editors.

Downloads

Suchen...