Programmierung MS Word Add-In zur Dokument-Erstellung

Entwicklung eines Corporate Design-Werkzeug zur Generierung anspruchsvoller Office-Dokumente

Im Auftrag der SBIT AG (Frankfurt am Main) hat eWorks für die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft O&R Oppenhoff & Rädler AG (München) die Office-Lösung „O&R Housestyle” entwickelt:

eine Softwarelösung, die den O&R-Mitarbeitern einen vielfältigen Funktionsumfang zugeschnitten auf deren täglichen Bedürfnisse bietet.

Dreh- und Angelpunkt der entwickelten Software ist die „Vorlagen-Assistent” getaufte Erweiterung für Microsoft Word („Add-In” bzw. „Plug-In”), die per Menübefehl („Ribbon”) den Zugriff auf Funktionalitäten zur Erledigung wiederkehrender Aufgaben im Office-Umfeld vereinfacht. So können z. B. nach der Auswahl eines Absenders aus dem Active Directory, eines Empfängers aus dem Adressbuch (Microsoft Outlook / Exchange bzw. Microsoft SQL Server) und nach Vorgabe von Sprache und Dokumentart vollständige Word-Dokumente generiert werden - Bearbeiter können durch diese Prozessvereinfachung erheblich Arbeitszeit bei der Dokumentgenerierung einsparen.

Die Programmierung erfolgte mittels Microsoft .NET und C#, die Anbindung an Microsoft Word und andere Office-Applikationen mit „Add-in Express” (Microsoft VSTO und COM bzw. DCOM). Die ca. 50 Dokument-Vorlagen zur Gewährleistung eines einheitlichen Erscheinungsbildes aller Dokumente wurden in enger Absprache mit dem Auftraggeber mittels Microsoft Word, Microsoft Excel und Microsoft PowerPoint erstellt. Zur Verwaltung aller generierten Dokumente hat eWorks zusätzlich eine Anbindung an das Dokumenten-Management-System (DMS) „ELOprofessional” der Firma „HOLME & Co. Computersystem und Lösungen GmbH” des Kunden zur Dokument-Versionierung entwickelt.

Die Software-Entwicklung erfolgte 2010-2011 und in enger Absprache mit dem Auftraggeber. Im Anschluss an die Übergabe und Abnahme der Anwendung wurde „O&R Housestyle” auf den Rechnern verschiedener Standorte der O&R Oppenhoff & Rädler AG installiert. Seither betreut eWorks die Mitarbeiter von O&R bei der Nutzung des Systems, behebt Programmfehler im AddIn (Gewährleistung), programmiert gelegentliche „Change Requests” und führt die funktionale Weiterentwicklung der Software-Lösung nach Kundenwunsch durch. Die Mitarbeiter von O&R nutzen die Software zur Erzeugung komplexer, ansprechender Office-Dokumente unter Wahrung der unternehmensweiten Corporate Design-Vorgaben (CD) - bei gleichzeitig reduzierter Bearbeitungszeit.

X

Um die Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir eigene Cookies und von Drittanbietern. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Diese Nutzung können Sie in Ihren Browsereinstellungen jederzeit ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutz.

Fragen?

Kontaktmöglichkeiten

Projektanfrage?
Andere Frage?
Bewerbung?

Sie benötigen eine Auftragsprogrammierung?
Oder suchen eine unverbindliche Beratung?


Sind sie auf der Suche nach einer neuen Stelle?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: