Intranet-Internationalisierung

Einführung der Mehrsprachigkeit in einem PHP-basierten Intranet

Für das Intranet eines mittelständischen Automobilzulieferers konnte eWorks die Internationalisierung vornehmen. Das Intranet wurde mit PHP und MySQL auf Basis einer Eigenentwickllung realisiert und hatte einen Single-Sign-On-Mechanismus mit dem Active Directory des Unternehmens.

Die Übersetzungen nach Bulgarisch und Englisch wurden vom Auftraggeber geliefert und mit eWorks in Excel-Arbeitsmappen abgestimmt. Bei eWorks überprüften bulgarisch und englisch sprechende Mitarbeiter die Texte und bauten sie in die Intranet-Lösung ein. Dazu wurden Sprachdateien eingeführt und im Programmcode sowohl im Frontend als auch Backend des Intranets die nötigen Sprachkonstanten eingefügt. Zur Umschaltung der Sprache wurden dem Benutzer Flaggensymbole angeboten und die zuletzt gewählte Sprache mittels Cookie im Webbrowser gespeichert.

Für die bestehenden Inhalte wie News, Termine und Informationsseiten wurden zusätzliche englische und bulgarische Textfelder eingefügt, so dass neben den Sprachkonstanten auch die Inhalte mehrsprachig umgesetzt werden konnten. Die Fallback-Sprache war hierbei immer Englisch. Neben den Texten wurde auch die Ausgabe von Datumswerten, Zahlen und Währungen an die landesspezifischen Vorgaben angepasst.

X

Um die Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir eigene Cookies und von Drittanbietern. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Diese Nutzung können Sie in Ihren Browsereinstellungen jederzeit ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutz.

Fragen?

Kontaktmöglichkeiten

Projektanfrage?
Andere Frage?
Bewerbung?

Sie benötigen eine Auftragsprogrammierung?
Oder suchen eine unverbindliche Beratung?


Sind sie auf der Suche nach einer neuen Stelle?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: